Gemeindefachschule

Fachausbildung Schuldbetreibungs- und Konkursrecht an der Gemeindefachschule

Unser Verband bietet im Rahmen der Gemeindefachschule St.Gallen das Vertiefungsgebiet Schuldbetreibungs- und Konkursrecht an. Das Vertiefungsgebiet SchKG dauert ein Semester und ist in den Lehrgang der Gemeindefachschule integriert. Der gesamte Lehrgang umfasst 4 Semester: 3 Semester sind Grundlagenstudium (Vorkurs), welches auf die Vorprüfung vorbereitet. Anschliessend erfolgt im 4. Semester die Spezialisierung im Vertiefungsgebiet (Diplomkurs).

In 144 Lektionen wird Ihnen praxisbezogenes  Fachwissen im Bereich der Zwangsvollstreckung von Geldforderungen vermittelt. Die Stundentafel beinhaltet folgende Schwerpunkte: Schuldbetreibung, Konkursrecht/-verfahren, Nachlassverfahren, Sachenrecht (Berührungspunkte mit dem SchKG), Zivilprozessrecht, Gesellschaftsrecht/Handelsregisterrecht, Strafrecht (Berührungspunkte mit dem SchKG) und Amtsführung.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das kantonale Diplom

dipl. Fachmann/frau für Schuldbetreibungsrecht GFS.

Der Kurs richtet sich an gestandene und angehende Betreibungsbeamtinnen und Betreibungsbeamte, die den dreisemestrigen Vorkurs an der Gemeindefachschule St.Gallen erfolgreich absolviert haben oder über einen anderen anerkannten Ausbildungsausweis verfügen (Diplom FHW bzw. HFW, pat. Rechtsagent, usw.).

Der Lehrgang der Gemeindefachschule wird von der kantonalen Aufsichtsbehörde für Schuldbetreibung und Konkurs sowie von der Vereinigung St.Galler Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten (VSGP) unterstützt und befürwortet.

Das Diplom wird als Fähigkeitsausweis für die Übernahme und Führung eines Betreibungsamtes im Kanton Thurgau anerkannt.

Weitere Auskünfte erteilen:

Bogdan Todic, Lehrgangskoordinator SchKG
Telefon 071 224 56 82 / eMail bogdan.todic@stadt.sg.ch

Orlando Simeon, Ressortleiter Fort- und Weiterbildung NetzSG                            
​Telefon 071 914 45 46 / eMail o.simeon@v-ost.ch

Die Kursanmeldung ist direkt an die Akademie St.Gallen zu richten www.akademie.ch

Weitere Hinweise zum Diplomlehrgang bei der Gemeindefachschule finden Sie
unter www.netzsg.ch oder www.akademie.ch.